Bienenschwarm melden

Bienenschwarm gesichtet – einfach melden…

Telefon: 07172/911210

Mail: info@bienenstaendle.de

oder

    Damit wir Dich direkt kontaktieren können, benötigen wir eine Telefonnummer!

    Wo hast Du den Bieneschwarm gesehen?

    In ca. welcher Höhe hängt der Schwarm (Pflichtfeld)
    0-2 m2-5 mmehr als 5 m

    Handelt es sich um eine Bienenschwarm?
    jaich bin mir nicht sicher

    Solltest Du nicht sicher sein ob es sich um ein Bienenschwarm handelt, kannst Du uns gerne eine Bild zusenden!

    Gerne kannst Du auch das Bild direkt an info@bienenstaendle.de senden.

    Du hast einen Bienenschwarm entdeckt?

    Keine Angst…

    …denn die Bienen sind so mit sich selbst und ihrer Königin beschäftigt, dass sie Ihre Umgebung eigentlich nicht warnehmen.

    Für den Schwarm ist das keine ungewohnte Situation, es ist ein ganz natürliches Verhalten. Lassen Sie die Bienen einfach machen. Sie sammeln sich um Ihre Königin, meistens in einem Baum. Am häufigsten tritt das Schwärmen um die Mittagszeit bei schönem Wetter auf.

    Wenn sich die Bienen gesammelt haben, kann es unterschiedlich lange dauern, bis der Schwarm weiterzieht. (Hängt vom Wetter ab, oder ob die Kundschafter-Bienen einen neuen Platz gefunden haben. usw.)

    Der Bienenschwarm wäre dem Untergang geweiht, wenn er nicht von einem Imker in eine Bienenbeute „eingeschlagen“ wird. Ein „wilder“ Bienenschwarm wird nicht gegen die Varroa-Milbe behandelt. D.h. im Herbst wird die Belastung durch den Parasit eine gewisse Grenze überschreiten, ab der der Schwarm dann eingeht.

    Deshalb trägst zur Gesunderhaltung der Bienenbestände in unserer Region bei, wenn Du uns einen Schwarm meldest.

    Natürlich sind unsere technischen Mittel begrenzt und nicht jeder Schwarm ist für uns gefahrlos zu erreichen. Daher bitten wir Dich um Verständnis, dass nicht alle Schwärme gerettet werden können. Dieser Schwarm wird dann sich selbst überlassen.

    Was passiert mit den Bienen?
    Die Bienen werden in einer Beute angesiedelt. In Jahr des Schwärmens ernten die Bienen keinen nennenswerten Honig. Erst im nächsten Jahr, wird aus dem Schwarm ein Wirtschaftsvolk.

    Was benötigen wir von Dir?

    • Wo wurde der Schwarm gesichtet? (Straße/Ort)
    • In welcher Höhe hängt der Schwarm?
    • Seit wann hängt der Schwarm schon dort?
    • Ist schon eine anderer Imker, Polizei, Feuerwehr auf dem Weg?
    • Handelt es sich auch um einen Bienenschwarm?